SAP Data Maintenance Pricing + SAP Hybris

Führen Sie außergewöhnliche Möglichkeiten zur Ad-hoc-Gestaltung von Aktionen und Preisen ein

Volumenstarke Online-Geschäfte benötigen heutzutage E-Commerce-Lösungen, die ihnen nicht nur ein Arbeiten auf mehreren Kanälen gleichzeitig ermöglichen, sondern auch einen lückenlosen Fluss von Preis- und Aktionsdaten zwischen Backend-Systemen und dem Produktkatalog liefern, und das in Echtzeit.

Wenn Sie SAP® Data Maintenance Pricing und die SAP Hybris® Commerce Solution miteinander kombinieren, erhalten Sie eine kohäsive B2C/B2B E-Commerce Suite mit integriertem Omni Channel, die komplexe Prozesse verbessert und beschleunigt, Möglichkeiten für innovative Verkaufsaktionsaktivitäten schafft und es Ihren Partnern ermöglicht, erfolgreicher zu verkaufen.

Setzen Sie mit einer integrierten Lösung hochentwickelte E-Commerce-Szenarien um

Ob Ihr Geschäft B2C, B2B oder beides ist, SAP Data Maintenance Pricing und SAP Hybris verhelfen Ihnen zu größerer Flexibilität in der Verkaufsaktions- und Preisgestaltung, ermöglichen Ihnen die Anwendung komplexer Verkaufsaktionsszenarien und bringen Sie bei der Steigerung des Erlöses und Gewinns pro Auftrag einen wichtigen Schritt weiter.

SAP® Data Maintenance Pricing und SAP Hybris® – eine leistungsstarke Kombination

SAP Data Maintenance Pricing und SAP Hybris – eine leistungsstarke Kombination

Diese Kombination bietet Ihnen zudem die Möglichkeit, Simulationen der geplanten Verkaufsaktionen und ihrer Ertragskraft zu erstellen, die tatsächliche Marge zu analysieren, das Brutto-Netto-Verhältnis einzelner Produkte oder Produktgruppen zu berechnen und dadurch letztendlich zu identifizieren, welche Strategien und Verkaufsaktionen am erfolgreichsten sind.

SAP® Data Maintenance Pricing und SAP Hybris® optimieren Ihre Preisgestaltungsmöglichkeiten bei Verkaufsaktionen, schützen Ihre Marge, verbessern das Kundenengagement und unterstützen Sie bei der so ungemein wichtigen Steigerung Ihres Umsatzes.

Solution Benefits

Erfolgreichere Verkaufsaktionsformen mit Vistex DMp und SAP Hybris

  • Erstellen Sie facettenreiche Verkaufsaktionsszenarien, die das Geschäftsvolumen, den Umsatz und den Erlös pro Auftrag erhöhen.
  • Verstärken Sie mit Produktbepreisungen, Updates und Verkaufsaktionen in Echtzeit das Käufer-Engagement.
  • Erhöhen Sie Ihren Umsatz durch eine schlankere Erstellung, Einrichtung und Verwaltung außergewöhnlicher zeitgesteuerter und zeitlich begrenzter Verkaufsaktionen.
  • Weiten Sie Verkaufsaktionen auf mehrere Kanäle aus (z. B. vom Ladengeschäft auf das Web), und aktualisieren Sie die Preisgestaltung automatisch nach Kriterien wie Eignung, Qualifizierung, Quantität usw.
  • Regen Sie Kunden dazu an, komplementäre und verwandte Produkte zu kaufen und schon einmal gekaufte Artikel erneut zu kaufen.
  • Bestimmen Sie Preise und die Eignung für bestimmte Angebote in Echtzeit, während der Kunde noch Produkte kombiniert, sie in seinen Warenkorb aufnimmt oder die darin befindlichen Stückzahlen ändert.
  • Verwenden Sie Coupon-Codes als Anreiz für Neukunden und als Prämie für Bestandskunden.
  • Legen Sie Mindest- und Höchstmengen für Boni auf Artikelebene fest, bieten Sie Sonderpreise für bestimmte Produktgruppen an und wenden Sie Boni auf dafür in Frage kommende Käufe an.
  • Bestimmen Sie anhand von Variablen wie Standort, Gruppe, Kundenklasse oder Auftragsart, welche Kunden und Produkte für Verkaufsaktionen in Frage kommen.
  • Sehen Sie sich den aus dem Kauf resultierenden Nutzen an – umgesetzte Verkaufsaktionen, versäumte Aktionen und erzielte Vorteile.
  • Setzen Sie pauschale Bonusaktionen um (prozentual oder als Festbetrag), basierend auf dem jeweiligen Artikel oder dem Gesamtwert des Auftrags.
  • Erstellen Sie Ertragskraftprognosen und Simulationen, bestimmen Sie die tatsächliche Marge und berechnen Sie das Brutto-Netto-Verhältnis.
  • Präsentieren Sie Ihren Kunden die verfügbaren Verkaufsaktionen, während diese im Katalog stöbern oder Produkte im Warenkorb ablegen.