Rechte und Lizenzgebühren

Erkennen und ordnen Sie Einnahmen richtig zu und verwalten Sie Rechte und Lizenzgebühren

Es wäre eine Untertreibung zu behaupten, die Verwaltung von Rechten und Lizenzgebühren sei ein komplexer Geschäftsvorgang. Durch die Beteiligung mehrerer Partner an der Lizenzierung eines einzelnen Produkts ist es heutzutage unfassbar komplex zu ermitteln, wer wem wie viel zu bezahlen hat. Allein die Vertragsverhandlung ist alles andere als einfach. Neue oder veränderte Technologien steigern zudem die Geschwindigkeit, mit der Rechte- und Lizenzgebührentransaktionen abgewickelt werden müssen.

Effiziente und profitable Rechte- und Lizenzgebührenprogramme

Optimieren Sie mit Vistex Ihre Geschäftsprozesse zur Unterstützung erfolgreicher Rechte- und Lizenzgebührenprogramme. Geben Sie Ihren Teams die Werkzeuge, mit denen sie Rechte- und Lizenzgebührzahlungen und Quittungen auf Produktebene nach Vertriebsaktivitäten korrekt und automatisch berechnen, addieren, validieren und begleichen können. Vereinfachen Sie mit Vistex eingehende und ausgehende Lizenzgebührentransaktionen, reduzieren Sie Gewinneinbußen, stärken Sie partnerschaftliche Geschäftsbeziehungen und ermitteln Sie die Rentabilität für all Ihre Rechte- und Lizenzgebührenprogramme.

Lösungen für die Musik-, Medien- und Lizenzierungsbranche

Wir bieten spezialisierte Lösungen an, die perfekt auf die Anforderungen der Musik-, Medien- und Lizenzierungsbranche abgestimmt sind. Weitere Informationen finden Sie auf unseren Seiten zur Counterpoint Suite.

Solution Benefits

Vorteile der Lösung

  • Vertragsverwaltung, automatisierte Berechnungen und Datenorganisation in einem zentralen Quellsystem.
  • Umfangreiche Überwachung und Nachweisdokumentation der Einhaltung von Richtlinien
  • Empfang von Lizenzgebührendetails und eingehenden Berichten seitens der Kunden
  • Überwachung der Nutzung von Rechten und Lizenzen zwischen Lizenzgeber und Lizenznehmer sowie Einblicke in Garantien und Vorschüsse
  • Überwachung von eingehenden und verarbeiteten Zahlungen für vertraglich lizenzierte Rechte des geistigen Eigentums nach Abschluss eines Verkaufs